Wahre Geschichten
aus Sachsen-Anhalts Gärten und Parks

[Manfred Orlick]


Wahre Geschichten 94


10,95 

Beschreibung

Der Autor erzählt uns von Gartenträumen auf einer mittelalterlichen Wehranlage in Gardelegen sowie davon, wie es in Magdeburg zum Streit kam, ob es in Magdeburg zur landwirtschaftlichen Nutzung oder zu einer Parkanlage kommen sollte.
Beeindruckendes auch von Drübeck, wo es einen Ort der Arbeit, Stille und Sehnsucht gibt. In Blankenburg fand ein französischer König Zuflucht, in Wörlitz entstand ein Gartenreich nach philosophischen Prinzipien, und natürlich begibt sich der Autor im Rosarium Sangerhausen auf die Spuren der Rose.
In Halle schließlich wird vom Giebichensteiner Dichterparadies berichtet, und in Burgscheidungen wird eine Anlage vorgestellt, die majestätisch über dem Tal der Unstrut thront.

ISBN: 978-3-89772-308-5

Festeinband mit Schutzumschlag
80 Seiten, 24 Abbildungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wahre Geschichten
aus Sachsen-Anhalts Gärten und Parks

[Manfred Orlick]


Wahre Geschichten 94


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien:


Schlüsselwörter:
, , , , , , ,

Das könnte Ihnen auch gefallen …