Hieronymus Lotter.
Der Baulöwe von Sachsen

[Susan Hastings]


Kurzweiliges 86


10,95 

Beschreibung

Mit einem Geleitwort von Ulrich Becker, Vorsitzender der Hieronymus-Lotter-Gesellschaft

Die Aussicht auf weiteren Reichtum lockte einst den wohlhabenden Nürnberger Kaufmann Michael Lotter samt Familie nach Annaberg ins wilde Sachsen. Von hier aus schickte er seinen Sohn Hieronymus nach Leipzig, wo der Kaufmann Bürgermeister wurde und sich auch als Baumeister betätigte.
Die Rathäuser in Pegau und Leipzig, die Augustusburg, die Alte Waage der Messestadt und manch anderes noch sind mit seinem Namen verbunden. Doch der rührige Unternehmer verlor die Gunst des Landesherrn; als er vereinsamt in Geyer verstarb, war er wirtschaftlich ruiniert.
Die unter seiner Leitung entstandenen Bauwerke künden heute noch vom genialen Geist, dem Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen des berühmten Mannes.

ISBN: 978-3-89772-211-8

Festeinband mit Schutzumschlag
80 Seiten, 27 Abbildungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Hieronymus Lotter.
Der Baulöwe von Sachsen

[Susan Hastings]


Kurzweiliges 86


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien:


Schlüsselwörter:
, , , , , , , , ,

Das könnte Ihnen auch gefallen …