Gräfin Cosel –
Wie sie wirklich war

[Dieter Nadolski]


Kurzweiliges 90


10,95 

Beschreibung

Bis auf den heutigen Tag faszinieren der rasante Aufstieg und der Sturz der schönen und klugen Mätresse. Dementsprechend werden immer wieder aufs Neue Geschichten um die Gräfin aufgeschrieben, die ihre Leser finden.
Die Episoden sind sowohl nahe bei der Wahrheit, aber schreiben zumeist auch fatale Fehleinschätzungen stetig fort.
Erstmalig überhaupt wird in diesem Buch speziell auf die häufigsten Irrtümer eingegangen, die mit der Person der Anna Constantia von Cosel verknüpft sind. Oft können auch die Ursachen für die fälschlichen Vorstellungen aufgezeigt und jeweils erklärt werden, wie es in ihrem Leben wirklich war.

ISBN: 978-3-89772-236-1

Festeinband mit Schutzumschlag
72 Seiten, 31 Abbildungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Gräfin Cosel –
Wie sie wirklich war

[Dieter Nadolski]


Kurzweiliges 90


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien:


Schlüsselwörter:
, , , ,

Das könnte Ihnen auch gefallen …