Wahre Geschichten
um das unbekannte Sachsen-Anhalt

[Hanns H. F. Schmidt]


Wahre Geschichten 92


10,95 

Beschreibung

In diesem Buch erfährt der Leser nahezu Unbekanntes zur Entstehung des Bades der Amalie bei Morsleben, die Begegnung mit einem Untoten in der Kirche St. Lamberti in Weferlingen oder wie in Halberstadt aus Otto von Bismarck ein Mehlsack wird.
Darüber hinaus erzählt der Autor aber auch, wie der Eislebener Wilhelm Kolter mit seiner Mannschaft zur mitteleuropäischen Sensation wurde und damit sogar Richard Wagner beeindruckte, wie sich durch einen Zufall Bibra einstmals zu einem Badeort wandelte oder dass in Orpensdorf eine hier ungewöhnliche Rokokokirche von dem Architekten Friedrich Wilhelm Diterichs gebaut wird.
Und nicht zuletzt wird von dem Harzgeroder Fürst Wilhelm erzählt, der ideenreich für fehlendes Kapital sorgte, indem er Mutungsrechte für neue Erzlagerstätten vergab.

ISBN: 978-3-89772-299-6

Festeinband mit Schutzumschlag
80 Seiten, 15 Abbildungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wahre Geschichten
um das unbekannte Sachsen-Anhalt

[Hanns H. F. Schmidt]


Wahre Geschichten 92


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien:


Schlüsselwörter:
, , , , , , ,

Das könnte Ihnen auch gefallen …