Casanovas ergötzliche Abenteuer in Sachsen

[Jürgen Helfricht]


Kurzweiliges 26


10,95 

Beschreibung

Im August 1742 kam der Italiener Giacomo Casanova nach Dresden. Schon dieser erste Besuch zog sich viel länger, als vorgesehen hin.
Sachsen verlor selbst dann seine lustvolle Anziehungskraft nicht, als sich der geniale Liebhaber im Duxer Schloss des Grafen Waldstein als Bibliothekar verdingte.
Nachdem er freilich zwischen der Elbmetropole und Pirna als vermeintlicher Dieb verhaftet wurde, schlug die Lust in tugendhafte Frust um …

ISBN: 978-3-910074-89-7

Festeinband mit Schutzumschlag
80 Seiten, 20 Abbildungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Casanovas ergötzliche Abenteuer in Sachsen

[Jürgen Helfricht]


Kurzweiliges 26


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien:


Schlüsselwörter:
, , , , , ,

Das könnte Ihnen auch gefallen …